Spielstübchen Dormagen

...vom Baby zum Kleinkind

Rückbildung

Rückbildungsgymnastik

Unser MUTTIviert - Programm wurde speziell für Mamas entwickelt, insbesondere abgestimmt auf die körperlichen und emotionalen Bedürfnisse nach der Geburt.
Lasst es Euch in unseren Kursen gut gehen, und genießt die Zeit, in der ihr mal was für Euch machen könnt.

Eure Zeit - Eure AusZeit! Das hat sich jede von Euch mehr als verdient!

Mit den ersten Beckenbodenübungen hast Du vielleicht schon direkt nach der Geburt angefangen und willst jetzt intensiver unter professioneller Anleitung einsteigen.

Dann komm zu uns. In unserem Rückbildungskurs geht es darum, die in Schwangerschaft und Geburt stark beanspruchte Beckenbodenmuskulatur wieder zu reaktivieren. Wir kombinieren spezielle Atem- und Bewegungsübungen und sorgen so für die Kräftigung der benötigten Muskulatur.

Jede Kursstunde endet mit einem kleinen Entspannungsteil, um wieder etwas Kraft für den stressigen Alltag mit einem Neugeborenen zu tranken. Auch der Gesprächsbedarf mit anderen Müttern soll nicht zu kurz kommen.

Ab wann: Beginnen kannst Du ab der 6. bis 8. Woche nach einer Spontangeburt bzw. ab der 8. bis 12. Woche nach einem Kaiserschnitt. Hol Dir bitte trotzdem vorher das OK Deines Gynäkologen ein.

Für Beckenbodentraining ist es nie zu spät!

Nur so kann man möglichen Komplikationen wie Inkontinenz, Unterleibschmerzen oder einer Gebärmuttersenkung entgegenwirken.

Am effektivsten trainierst Du, wenn du Dich voll und ganz auf deinen Körper konzentrieren kannst. Deshalb solltest Du Dein Baby während der Kursstunde in liebevolle Hände übergeben. In Ausnahmefällen kannst du Dein Baby natürlich mitbringen.
Aber denkt dran, wenn Du ohne Baby kommst, ist diese Zeit auch mal eine kleine Auszeit für Dich... ;-)

Nach dem Rückbildungskurs könnt ihr weiter ins Training einsteigen um Eurem Körper etwas Gutes zu tun!
Schaut doch einmal bei unseren MUTTIviert-Angeboten *Indoor*, *Outdoor*, *Relax* und/oder *Aqua* rein.

Der Kurs ist vorerst eine Privatleistung und wird nicht von uns über die Krankenkasse abgerechnet.
Ihr bekommt am Ende des Kurses eine Teilnahmen-Bescheinidung, die ich dann bei Eurer Krankenkasse einreichen könnt. Viele Krankenkassen übernehmen hier Kurspauschalen oder prozentuale Anteile von 70-100%. Hier müsstet ihr ggf. individuell bei Eurer Krankenkasse nachfragen.

Um die Kosten bei der Krankenkasse voll oder teilweise erstattet zu bekommen müssen 10 Rückbildungs-Termine besucht werden.

Sollte es zu Corona-bedingten Ausfällen kommen (was wir momentan nicht denken und hoffen), würde der Kurs online fortgesetzt, damit ihr Eure Termine voll bekommt und damit die Möglichkeit zur Erstattung habt. Dies haben wir im letzten Jahr auch so gehandhabt und es hat super funktioniert.

 

    Rückbildung     

  Für alle Mamas...da die Wichtigkeit von Beckenbodentraining nie aufhört...  
   Vorbeugend gegen Inkontinenz, Unterleibschmerzen oder einer Gebärmuttersenkung  


Zur Anmeldung

Rückbildung (mit oder ohne Baby) - Kurs 1

Kurszeiten:  18.08.2021 bis 20.10.2021 mittwochs 9:30 Uhr
Kurseinheiten: 10 Termine je 60 Minuten

Kursgebühr: 129€

Kursleitung: Nina Broich-Glagow

Ort: TC Worringen / großer Kursraum

Kursbelegung:  
   3 Plätze frei